Raumvergabe

Die Räume im Schwabentorring 2 können von Gruppen, Vereinen, Initiativen, die sich bürgerschaftlich engagieren und/oder für nachhaltige Entwicklung einsetzen, genutzt werden. Hier können Sie Workshops, Seminare und Veranstaltungen in den Gruppenräumen und im Foyer durchführen oder bei Bedarf auch Büroarbeiten erledigen. Sehen Sie sich dieses Angebot der Stadt Freiburg an. Fragen Sie uns nach geeigneten Räumen. Für Menschen mit Rollstuhl gibt es auf Anfrage eine mobile Rampe, die über die Stufe am Eingang gelegt werden kann.
Für die Nutzung der Räumlichkeiten gibt es einen Raumbelegungsplan  >>>

 

Aktive Gruppen im Freiburger Zentrum für Engagement                          >>>

Raumübersicht

Die Räume im Schwabentorring 2 sind teils multifunktional nutzbar, als Büro-, Sitzungs- und Veranstaltungsräume.

  • Raum 1: Sitzungen mit 10-15 Personen möglich
  • Raum 4: Sitzungen mit 4-6 Personen
  • Raum 5: Sitzungen mit 10-20 Personen, Büroarbeit für 2 Personen, Veranstaltungen je nach Bestuhlung für bis ca. 30 Personen
  • Raum 6: Sitzungen mit 10-20 Personen, Büroarbeit für 1 Person (wird ausgebaut auf 2), Veranstaltungen für bis ca. 20 Personen
  • Foyer (Schallschutzvorhang): Sitzungen mit 20 Personen möglich, Veranstaltungen je nach Bestuhlung für bis ca. 40 Personen

Räume Schwabentorring 2

 

 

Für die Raumvergabe können Sie alle Partner in der Bürogemeinschaft Schwabentorring 2 ansprechen:

  1. Agenda 21 - Büro Freiburg
  2. Selbsthilfebüro
  3. Treffpunkt Freiburg

 

Was Sie für die Benutzung unserer Räume beachten müssen   >>>

 

 4 Raum 6

   Raum 6 - geeignet für Workshops, Seminare und Gruppenarbeiten

 

Weitere Informationen über die Einrichtung finden Sie >>>>>   Hier

 

 

 

 

 

 

 

Downloads:

 

 

 

 

> Raumbelegungsplan 2018_Jan
(22 kb, pdf)

 

> Aktive Gruppen
(10 kb, pdf)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 > Raumvergabe
(74 kb, pdf) 

> Hausregeln
(33 kb, PDF)

 

 

 

> Raum 6 im Schwabentorring 2
(252 kb, pdf)