Angebote

ANE -   Agenda-Angebote für nachhaltige Entwicklung

Gemeinsam mit Partnern fördert das Agenda21 - Büro Freiburg folgende Aktionen und Veranstaltungen. Falls Sie Interesse haben, an den Aktionen teilzunehmen, melden Sie sich bei uns. Wir werden Ihre Anfragen koordinieren und an die durchführenden Partner weiterleiten.
Im Einzelnen stehen derzeit folgende Angebote für Sie bereit:

Besuch des "Kneipp-Werkelgartens" am Giersberg in Kirchzarten
Im "Werkelgarten" bietet die einfach-leben-Schule naturgemäßes gärtnern (Permakultur), Natur-Kochen auf dem Feuer und -Backen im Lehmofen mit natürlichen Lebens-Mitteln, Natur-Handwerk, Herstellen von Gebrauchsgegenständen …und vieles mehr.
Ab Februar 2013 finden regelmäßig kostenfreie Gartenaktionstage mit saisonaler Lehmofenbäckerei statt.
Familienbacktag
An diesem Tag sind Familien eingeladen, mit den Produkten eines Naturgartens und originellen Gerätschaften leckere Gerichte zuzubereiten.
Partner:
einfach-leben-Schule e.V.
c/o Gudrun Janoschka
Schmittenbach 13
79271 St. Peter
Tel.: 07660-9419442
Mail This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
http://www.einfachlebenschule.de/

Lebensraum Wasser
Erkundung des Lebensraums an einem Bach in Freiburg, Kennenlernen seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt
Partner:
Förderverein Bachpatenschaften Freiburg e.V.
Sundgauallee 25
79110 Freiburg
Tel.: 0761 20 144 56
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
http://www.bachpaten-freiburg.de/

Windkraft- und Wasserkraftanlagen besichtigen
Führungen zu "Strom ohne Atom: Windkraft bei der Holzschlägermatte am Schauinsland und Wasserkraft an der Dreisam", geleitet von Fachkundigen.
Partner:
ECOtrinova e.V.
Weiherweg 4 B, 
79194 Gundelfingen
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
http://www.ecotrinova.de

Schokoladenwerkstatt
Von der Bohne bis zur leckeren Schokolade bietet dieser Workshop einen Einblick in die Geheimnisse des Kakaos. Neben der Möglichkeit, Schokolade selber herzustellen, wird über die Zusammensetzung und Wirkstoffe der Schokolade informiert, von den Arbeits- und Produktionsbedingungen auf Kakao-Plantagen erzählt und die Chancen des Fairen Handels für Kleinbauern aufgezeigt. Die Schokoladenwerkstatt verbindet praktisches Ausprobieren mit spannenden Informationen und ist für klein und groß geeignet.
Partner:
Eine Welt Forum Freiburg e.V., Kronenstr. 16a (Hinterhaus)
79100 Freiburg
Tel.: 0761 21702898
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
http://www.ewf-freiburg.de/

Experimente mit Erneuerbaren Energien
Wir führen an einem Nachmittag zusammen mit den Kindern verschiedene Experimente zu Erneuerbaren Energien durch. Dadurch lernen sie die Funktionsweise der Erneuerbaren Energien kennen.
Klimaschutz zum Anfassen
„Was ist Klimaschutz? Und was kann ich selber tun, um das Klima zu schützen?" Bei dem Projekt „Klimaschutz zum Anfassen“ lernen Kinder auf spielerische Weise wie sie mit einfachem Mitteln selbst Klimaschutz betreiben können. Das Projekt legt einen ersten Grundstein für die Klimaschützer von morgen.
Klima-Rallye durch Freiburg
Bei der spannenden Klima-Rallye durch Freiburg entdecken die Jugendlichen Klimaschutzprojekte, decken Probleme auf und finden Lösungsvorschläge. Die Jugendlichen laufen einen Nachmittag durch Freiburg und bekommen an jedem Ort Fragen/Aufgaben. Durch die Beantwortung der Fragen/Lösen der Aufgaben werden sie zum nächsten Punkt geleitet.
Partner:
fesa e.V.
Gerberau 5
79098 Freiburg
Tel: 0761/407361
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
http://www.fesa.de

Schlossberg-Familien-Naturführungen
In einem abwechslungsreichen Rundgang auf verschlungenen Pfaden durch die Wiesen und Wälder des hinteren Schlossbergs lernen Kinder und Erwachsene die Vielfalt und Besonderheit des Freiburger Stadtbergs mit allen Sinnen kennen. Ein alter Laubmisch-wald gedeiht heute auf ehemaligem Festungsgelände - hier leben schutz-bedürftige Tiere und Pflanzen.
Schlossberg-Naturdetektive
Wir entdecken Tiere & Pflanzen, lernen Tierspuren kennen, tauchen spielerisch ein in das Leben der Waldtiere und schärfen unsere Sinne in der Natur. Dabei lernen wir: die Natur braucht unseren Schutz!
„Stromfresser-Jagd“ und „Taschengeld-Contracting“
Experimentell finden die Kinder heraus, welche Elektrogeräte im  Haushalt heimlich Strom "fressen“ und wie jeder ganz einfach Energie  sparen kann – und damit auch Geld spart sowie Klima & Umwelt schützt. Die TeilnehmerInnen lernen den Umgang mit Strommessgeräten und messen  mit diesen den Stromverbrauch von kleinen und großen Stromfressern. Auch dem heimlichen "Stand-by-Stromklau" kommen sie so auf die Schliche. Außerdem werden die Kinder zum Energie-sparen zu Hause, gemeinsam mit ihren Eltern, angeregt.
Partner:
Zukunftleben e. V.
Am Schlossberg 3,
79098 Freiburg
Tel.: 0761 / 60067885
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
http://www.planetenkinder.de/

Für die Teilnahme an einer oder mehreren Veranstaltungen bitten wir um die Anmeldung beim
Agenda 21 – Büro Freiburg, Schwarzwaldstr. 78 d, 79117 Freiburg,
Tel. 0761 / 7678511 oder per Mail an This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it .